Wie wir helfen Aktion 100 Bausteine

Der Kiwanis Club Zürich-Limmat unterstützt seit 2002 ein Schulprojekt im tibetischen Hochland von Qinghai. In der Zwischenzeit sind von uns 4 Schulhäuser gebaut worden.

Nun sind dringende Sanierungen notwendig:

  • das defekte Dach der Naksa Schule muss renoviert werden.
  • die Renovation respektive Neubau der infolge Erosion gefährdeten Huangnaihai Schule: diese Schule steht auf unstabilem Grund und musste notfallmässig evakuiert werden. Die Kinder werden zurzeit in den Remisen des Dorfklosters unterrichtet.

Spendestand

Aktueller Spendenstand: CHF 10'000.-

Bausteine à CHF 100.- können beim Kiwanis Club Zürich-Limmat (Herbert Imbach, imbach@projectconsult.ch) erworben werden.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Beteiligten, Spendern, Sponsoren sowie allen, die in irgendeiner Form zum Erfolg dieses Anlasses beitragen.